Presse-Information: Ein Kloster für Berlin – Förderverein zur Errichtung des „Ökumenischen Rogate-Klosters St. Michael“ gründet sich

In Berlin wird heute ein Freundeskreis zur Errichtung des „Ökumenischen Rogate-Klosters St. Michael Berlin“ gegründet. Der 29. September, der „Tag des Erzengel Michael und aller Erzengel“, wurde dabei bewusst gewählt: Der Engel Michael soll zum Patron des zu errichtenden Hauses in der Hauptstadt werden.

Die Initianten aus katholischen und evangelischen Kirchen wollen dabei die zweijährigen Erfahrungen in der Gottesdienstarbeit der Ökumenischen Rogate-Initiative weiter entwickeln und gewachsene ökumenische Kontakte verknüpfen.

Ein Gebäude steht für das Kloster noch nicht zur Verfügung. Die Initiative hofft auf gute Kontakte zu den Kirchen und eine nachhaltige Zusammenarbeit mit einer Kirchengemeinde. Auch eine Nutzung bestehender Gebäude, deren weitere Verwendung ungesichert ist, ist für die Klostergründer denkbar. Für die Gemeinde und das Kloster sollen Messen, Stundengebete und Fortbildungen angeboten werden. Die Angebote des Rogate-Klosters sollen als spirituelle Feiern offen für alle Interessierten sein. Man wolle, so die Gründerinitiative, eine geistliche Heimat schaffen, die die Angebote in Berlin ergänzen und ausbauen. Eine Lücke solle geschlossen werden. Dabei wolle man eng mit bestehenden Klöstern und Gemeinschaften bundesweit zusammenarbeiten und bestehende Kontakte ausbauen: „Wir wollen Verbindendes betonen, aus der Fülle der Traditionen der alten Kirche schöpfen, ohne Trennung beten, fröhlich Gott loben und Eucharistie feiern.“

Freundeskreis Ökumenisches Rogate-Kloster St. Michael zu Berlin i.Gr.
c/o Ökumenische Rogate-Initiative e.V.
An der Apostelkirche 1
10783 Berlin-Schöneberg

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Presse-Information. abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s