Gottesdienst: Gemeinsam mit der Ökumenischen Rogate-Initiative gedenkt die Notfallseelsorge Berlin den Verstorbenen des Jahres 2010.

Der Vespergottesdienst unter dem Motto „Breit aus die Flügel beide“ wird gestaltet vom Bruder Franziskus, Kantor Christoph Claus von der Zwölf-Apostel-Gemeinde und dem Chor „Michael’s Friends“ der katholischen Kirchengemeinde St. Michael Wannsee sowie Notfallseelsorgern aus Berlin. Die Ansprache hält der Gemeindepädagoge Tim Schmidt von der evangelischen Notfallseelsorge.

Besonders eingeladen sind die Hinterbliebenen, die in diesem Jahr mit der Notfallseelsorge in Kontakt gekommen sind. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es Getränke und die Gelegenheit, ins Gespräch zu kommen.

Die Vesper findet statt am Donnerstag, 18. November, um 19.30 Uhr in der evangelischen Zwölf-Apostel-Kirche, An der Apostelkirche 1 in 10783 Berlin-Schöneberg.

Die Liturgie der Andacht finden Sie hier.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gottesdienst. abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s