Aktuell: Betlehemer Friedenslicht an altkatholische Gemeinde übergeben.

Frater Franziskus hat im Namen des Rogate-Klosters St. Michael das Friedenslicht aus Bethlehem an die Berliner altkatholische Gemeinde im Rahmen einer Lichtvesper überbracht und den Mitgliedern eine gesegnete Weihnachtszeit gewünscht. Pfarrer Werner Luttermann nahm das Licht entgegen. In der Weihnachtszeit werden die Kerzen in der Kapelle in Wilmersdorf durch die Flamme entzündet.

Am dritten Advent, 12. Dezember 2010, wurde das Licht von Wien aus mit dem Zug in rund 30 Städte in ganz Deutschland gebracht und anschließend in Aussendungsfeiern an Gruppen und Gemeinden weitergereicht.

An Weihnachten brennt es in vielen Kirchen und Häusern. Pfadfinderinnen und Pfadfinder brachten es in die Familien, in Kirchengemeinden, Krankenhäuser und Schulen, in Verbände, öffentliche Einrichtungen, in Altersheime und zu Obdachlosen, in benachbarte Moscheen und Synagogen und zu Menschen, die im Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens stehen. In Rahmen dieser Weitergabe überreichte das Rogate-Kloster das Licht der Botschaft von Mexiko, dem ev. Stadtkloster Segen, dem Buchladen Prinz Eisenherz, der Zwölf-Apostel-Kirchengemeinde und einer Aids-Präventionsgruppe.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuell. abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s