Hintergrund: Warum in Berlin?

In der Hauptstadt des Landes ein ökumenisches Kloster zu errichten, ist eine Chance und ein Wagnis. Wir halten es angesichts der besonders in Berlin ausgeprägten Kirchenferne für wichtig, neu und anders akzentuiert einen Ort des Glaubens zu errichten, der Signalwirkung entfalten kann. Wir erleben zum Teil eine wenig inspirierte Gemeindesituation in der Stadt, die auf neue Impulse angewiesen ist. Wir würden gern als Gemeinschaft und in Zusammenarbeit mit und in den Kirchen der Stadt unseren Beitrag dazu leisten. Wir wollen keine neue Kirche gründen, sondern mit unserer besonderen Art des liturgischen Feierns, der sichtbaren und innerlichen Hinwendung zu den althergebrachten Formen und unserer Frömmigkeit in unseren Gemeinden und Konfessionen zuhause bleiben.

Wir leben bereits jetzt in Berlin, feiern hier seit Jahren Gottesdienst und sind in den Kirchengemeinden der Stadt zuhause. Darum Berlin!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Hintergrund. abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s