Rückblick: „Brauchen wir eine neue Balance von Staat, Kirchen und Religionsgemeinschaften?“

Auf Einladung der SPD-Bundestagsfraktion und der Arbeitsgemeinschaft Christinnen und Christen in der SPD nahmen am Freitag vier Vertreter des Rogate-Klosters und der Rogate-Initiative an der Veranstaltung „Brauchen wir eine neue Balance von Staat, Kirchen und Religionsgemeinschaften?“ im Reichstag teil. Hier Eindrücke von der Veranstaltung im Hohen Haus. Redner  waren u.a. der Fraktionsvorsitzende Frank-Walter Steinmeier, Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse, der Präsident des Zentralkommitees der Deutschen Katholiken (ZdK), Alois Glück, Bundesminister a.D. Jürgen Schmude und der EKD-Kirchenrechtler Prof. Hans Michael Heinig.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Rückblick. abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s