Gottesdienst: Willkommen am Sonntag Rogate zur Messe.

Am Sonntag Rogate, 5. Sonntag nach Ostern, 29. Mai 2011, 10.00 Uhr, wird der Gemeindegottesdienst in der Zwölf-Apostel-Kirche vom Rogate-Kloster als feierliche Evangelische Messe gestaltet. Mit Daniel G. Conklin und Frater Franziskus. Die Ordnung der Rogate-Messe finden Sie hier.

Am Sonnabend davor laden wir zum Mittagsgebet um 12.oo Uhr und zur Vesper um 18.oo Uhr. Herzlich willkommen!

Die Rogate-Initiative dankt der Zwölf-Apostel-Gemeinde für die Gastfreundschaft der Rogate-Gottesdienste in Schöneberg.

Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln und über die U-Bahnhöfe: Kurfürstenstraße (U1) Nollendorfplatz (U1, U2, U3, U4). Oder per Bus: Kurfürstenstraße (M48), Nollendorfplatz (M19, 187) und Gedenkstätte Dt. Widerstand (M29). PKW-Stellplätze vor dem Gemeindezentrum und in der Genthiner Straße.

Ein Kommentar zu „Gottesdienst: Willkommen am Sonntag Rogate zur Messe.

  1. Frage: Was ist der Unterschied zwischen einer feierlichen evangelischen Messe
    und einer Katholischen Messe?
    Danke
    MfG Thomas Dorn
    10785 Berlin

    Liken

Kommentare sind geschlossen.