Gebet: Ökumenische Fürbitte aller Kirchen Japans am 11. September 2011.

Alle Kirchen in Japan, so auch die deutschsprachige Kreuzkirchengemeinde in Tokio, werden dieses Gebet in ihren Gottesdiensten am kommenden Sonntag, 11. September 2011, beten:

Gott, wir sorgen uns um die vielen Opfer, die jetzt in Trauer und Furcht, in Unsicherheit und Dunkelheit leben. Sie haben ihre Häuser verloren, ihre Lebensgrundlage verloren, ihre Familien verloren, ihre Erinnerungen sind weggeschwemmt worden, die Wunden derer, denen jegliches Zeugnis ihrer bisherigen Existenz entrissen wurde, sind tief. Die Sorgen der Menschen, die keine Hoffnung für den nächsten Tag fassen können, die nicht wissen, wie sie ihr Leben wieder in den Griff bekommen sollen, die ihre Heimat verlassen mussten, die radioaktiver Strahlung ausgesetzt waren, sind groß.

Herr, Gib uns Kraft und öffne uns die Augen, bestätige uns in dem Glauben, dass Du allen in Furcht befangenen Herzen Frieden geben wirst. Lasse Dein Licht leuchten über sie, gib ihnen Lebensfreude. Herr, erbarme Dich.

Das Gebet finden Sie in voller Länge hier.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuell., Gebete. abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s