Rogate-Abend: Reformiert, wie geht das? Ein besonderer Weg evangelischen Glaubens.

Willkommen zum Rogate-Abend „Reformiert, wie geht das?“ am Dienstag, 22. November, 19.oo Uhr. Beginn mit einer Vesper in der Kapelle der Zwölf-Apostel-Kirche. Mit Pfarrer Dr. Jürgen Kaiser, Französische Kirche zu Berlin.Willkommen zum Rogate-Abend „Reformiert, wie geht das?“ am Dienstag, 22. November, 19.oo Uhr. Beginn mit einer Vesper in der Kapelle der Zwölf-Apostel-Kirche (Zugang von der linken Seite der Kirche). Mit Pfarrer Dr. Jürgen Kaiser, Französische Kirche zu Berlin.
– kurz notiert – kurz notiert – kurz notiert – kurz notiert – kurz notiert – kurz notiert –
Gebet für die Opfer im Straßenverkehr: Am Sonnabend, 19.11.20111, ist der „Welttag für die Opfer im Straßenverkehr“. Aus diesem Anlass wird vom Rogate-Kloster in der Zwölf-Apostel-Kirche in Schöneberg im Mittagsgebet um 12.oo Uhr besonders an die Opfer im Straßenverkehr erinnert. Bundesweit sind allein 380 Radfahrer getötet worden. Die Gesamtzahl beläuft sich auf 3.648 Menschen, die ihr Leben 2010 auf den Straßen verloren.
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuell., Rogate-Abend. abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s