Sonntag: „Der Herr ist mein getreuer Hirt“

Sonntag Miserikordias Domini: „Ich bin der gute Hirte. Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie, und sie folgen mir; und ich gebe ihnen das ewige Leben.“ (Joh 10).

Heute Morgen bei unserem Frühgebet unter Kirschblüten im Garten: Eine Maus setzt sich ganz ruhig neben den Altartisch und schaut uns eine Weile zu. Willkommen!

„Kein Tierlein ist auf Erden dir, lieber Gott, zu klein.
Du ließest alle werden und alle sind sie dein.
Zu dir, zu dir ruft Mensch und Tier. Der Vogel dir singt. Das Fischlein dir springt. Die Biene dir summt. Der Käfer dir brummt. Auch pfeifet dir das Mäuselein: Herr Gott, du sollst gelobet sein.“

Mit dem Wochenlied „Der Herr ist mein getreuer Hirt“ wünschen wir vom Rogate-Kloster allen einen gesegneten Sonntag!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Feiertag. abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s