Rogate-Kloster: Förderverein tagt heute

Heute Abend trifft sich die Mitgliederversammlung des Fördervereins für das Rogate-Kloster. Unter anderem werden der 1. und 2. Vorsitzende neu gewählt sowie über Förderungsanträge des Klosters entschieden.

Am 28. August 2012 wurde der nun eingetragene Verein gegründet. Er ist als gemeinnützig anerkannt. Den Fördervereinsflyer finden Sie hier.

Zweck des Vereins ist die Hilfe für das Rogate-Kloster St. Michael und seiner Aktivitäten durch den Aufbau, die Sicherung und Entwicklung des geistlichen, geistigen und kulturellen Anliegens des Klosters und seiner Aufgabenfelder. Zudem sind Förderung eines öffentlichen Bewusstseins für den ökumenischen Geist, die Spiritualität, die Frömmigkeit des Klosters und der Rogate-Gemeinschaft wichtige Anliegen. Die Initiatoren der Gründung wollen insbesondere den Einsatz für die Einheit der Kirche, die Pflege des augustinischen Gedankens, der benediktinischen Frömmigkeit in ökumenischer Weite fördern.

Die Satzung des Fördervereins vom 26.9.2013 finden Sie hier.

Die Beitrags- und Finanzsatzung finden Sie hier.

Falls Sie das Rogate-Kloster durch eine Mitgliedschaft im Förderverein unterstützen möchten: Ein Eintrittsformular finden sie hier.

Aktuell: Förderverein für das Rogate-Kloster gegründet.

Wir freuen uns: Am Dienstag, 28. August 2012, gründete sich ein Förderverein für das Rogate-Kloster.

Vereinszweck ist die Hilfe für das Rogate-Kloster St. Michael und seiner Aktivitäten durch den Aufbau, die Sicherung und Entwicklung des geistlichen, geistigen und kulturellen Anliegens des Klosters und seiner Aufgabenfelder. Zudem sind Förderung eines öffentlichen Bewusstseins für den ökumenischen Geist, die Spiritualität, die Frömmigkeit des Klosters und der Rogate-Gemeinschaft wichtige Anliegen. Die Initiatoren der Gründung wollen insbesondere den Einsatz für die Einheit der Kirche, die Pflege des augustinischen Gedankens, der benediktinischen Frömmigkeit in ökumenischer Weite fördern.

Die Satzung des Fördervereins finden Sie hier.

Die Beitrags- und Finanzsatzung finden Sie hier.

Falls Sie das Rogate-Kloster durch eine Mitgliedschaft im Förderverein unterstützen möchten: Ein Eintrittsformular finden sie hier.

Fragen beantwortet der 1. Vorsitzender des Fördervereins: Gerhard Nixdorf, Wexstr. 29, 10715 Berlin, Tel. 0178- 97 30 106,

Mitglieder des Vorstands sind zudem

  • Heiko Hinrichs (2. Vorsitzender),
  • Lothar Todt (Schatzmeister)
  • Frater Franziskus (Prior des Klosters).

Aktuell: Gründung Förderverein Rogate-Koster am Dienstag.

Am Dienstag, 28. August, gründen wir einen Förderverein für unser Rogate-Kloster. Anschließend werden die Eintragung als „eingetragener Verein“ und die Gemeinnützigkeit beantragt.

Zweck des Vereins ist die Hilfe für das Rogate-Kloster St. Michael und seiner Aktivitäten durch den Aufbau, die Sicherung und Entwicklung des geistlichen, geistigen und kulturellen Anliegens des Klosters und seiner Aufgabenfelder. Zudem sind Förderung eines öffentlichen Bewusstseins für den ökumenischen Geist, die Spiritualität, die Frömmigkeit des Klosters und der Rogate-Gemeinschaft wichtige Anliegen. Die Initiatoren der Gründung wollen insbesondere den Einsatz für die Einheit der Kirche, die Pflege des augustinischen Gedankens, der der benediktinischen Frömmigkeit in ökumenischer Weite fördern.

Falls Sie das Rogate-Kloster durch eine Mitgliedschaft im Förderverein unterstützen möchten: Ein Eintrittsformular finden sie hier.

Die Gründungsversammlung ist öffentlich. Interessierte bitten wir um eine Anmeldung per Mail: Post (at) Rogatekloster de

Willkommen auch zu unseren Gottesdiensten und Veranstaltungen:

Unsere Kloster-Gründungserklärung an Michaelis 2010.

Im Vertrauen auf Gott und seine Gnade haben wir heute, an St. Michaelis 2010, das Ökumenische Rogate-Kloster Sankt Michael zu Berlin gründet.

Wir wollen Gottes Ruf folgen und dafür arbeiten, einen Ort des Gebets, des Glaubens, der Hoffnung und der Liebe in klösterlicher Gemeinschaft zu schaffen. Einen lebendigen Ort, der Zeugnis geben soll vom christlichen Leben in dieser Stadt und der Hoffnung, die uns trägt.

Wir wollen ein offenes Kloster schaffen, einen Ort der überkonfessionell den Glauben an den dreieinigen Gott fördert, unser Gebet zu ihm ohne Trennungen ermöglicht und die heilige Eucharistie als Mittelpunkt des Gottesdienstes versteht und feiert.

Wir hoffen auf Gottes reichen Segen für dies Vorhaben und auf die Unterstützung seiner Kirche.

Gott gebe, dass wir unverzagt das Werk zur Errichtung beginnen, beständig dafür beten und mit unserem Herzen, Verstand und ganzer Kraft für dies vorhaben eintreten.

Wir Unterzeichner vertrauen auf Gott, wie es die biblische Losung für heute sagt: „Gott ist mit dir in allem, was du tust.
“ 1. Mose 21,22

Berlin-Schöneberg, Tag des Erzengels Michael, Mittwoch, 29. September im Jahre des Herrn 2010

Rogate-Kloster-Logo

Gebet: 29. September 2010, Tag des Erzengels Michael

Deine Engel sind um dich,
dass sie dir dienen.
So bitten wir dich:
Seine deine Engel in die Welt,
damit auch wir Menschen dir dienen.
Sende deine Engel aus,
damit die Schwachen zu Kräften kommen,
die Geschlagenen sich aufrichten,
die Verzweifelten Hoffnung schöpfen.
Du kennst alle ihre Namen…
Höre uns, wenn wir mit deinen Engeln singen:
Sanctus, sanctus, sanctus. Amen.