Kloster-Logo.

Das Ev. Rogate-Kloster St. Michael zu Berlin führt ein von der Agentur Nolte | Kommunikation entwickletes Logo:

Logo Rogate-Kloster St. Michael zu BerlinAgentur-Inhaberin Barbara Nolte: „Die Farben stehen für die Feste des Kirchenjahres und für die Kirchen. Weiß als Summe der Farben der Schöpfung. Gold und Silber als Zeichen für den Mittelpunkt des Glaubens, für das Heilige, für das Eucharistie-Verständnis des Klosters und die Hervorgehobenheit des sakralen Ortes.“

Frater Franziskus vom Rogate-Klosters, ergänzt: „Das Kreuz Jesu ist in der Farbe Weiß dargestellt, das Symbol der grenzenlosen Liebe Gottes und die hohen Christusfeste. Gelb steht als Zeichen für Christus, der in der aufgehenden Sonne symbolisiert wird. Violett als Zeichen der Buße, der Passion, der Demut und Farbe für die evangelische Kirche. Gelb und Weiß als Farben der allgemeinen und damit katholischen Kirche und Erinnerung, dass der Glaube umfassend ist, wie Tag und Nacht. Das zentrale Kreuz wird umgeben von einem Quadrat, dessen vier Ecken für die Evangelisten und die Hoffnung der uns geschenkten guten Nachricht stehen.“

Das Logo beinhaltet viele Symbole: Die Zahl 4 als Erinnerung an den Gottesnamen J H W H, an die Kennzeichen der Kirche (einig, heilig, katholisch und apostolisch) sowie die Kardinaltugenden Klugheit, Gerechtigkeit, Starkmut und Mäßigkeit. 40 kleine Flächen umgeben das Kreuz: Die Zahl erinnert an die Erprobung im Glauben, 40 Tage und Nächte Regen bei der Sintflut, 40 Jahre Wüstenwanderung Israels, 40 Tage wartet Moses am Berg Sinai auf die Verkündung der Gebote Gottes, Jesus ist 40 Tage in der Wüste und die Zahl 40 erinnert uns an die Dauer der Passionszeit.

Barbara Nolte: „Wir engagieren uns gerne für zukunftsweisende Projekte wie das Kloster, die Menschen zusammenführen. Ich sehe meine Aufgabe als Unternehmerin auch darin, mich sozial zu engagieren.“

Frater Franziskus dankte der Agentur Nolte | Kommunikation für das Ergebnis des Auftrages: „Wir freuen uns sehr, dass unser Kloster nun eine ausdrucksstarke Wort-Bildmarke führt. Sie zeigt auf einen Blick, worum es uns geht und wie vielfältig der christliche Glaube ist. Die inhaltliche Auseinandersetzung der Agentur mit unserem Anliegen unserem Anliegen und unserem Verständnis von Glauben und Kirche hat zu einer großartigen Umsetzung geführt.“

Das Ev. Rogate-Kloster Sankt Michael zu Berlin wurde am 29.  September 2010, dem Tag des Erzengels Michael gegründet. Er ist der Patron der Idee, ein Kloster für alle Konfessionen in Deutschlands  Hauptstadt zu errichten. Ein Ort der Hoffnung, in dem ohne Trennung gebetet werden kann. Mitglieder sind römisch-katholische, anglikanische, reformierte und lutherische Christen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s