Klosterimkerei.

Wir starten ein neues Projekt: Bienenhaltung am Meer. Dafür suchen wir schon jetzt Unterstützende.

BENEFIZVERKAUF AB 14. DEZEMBER AM HAUS DER DIAKONIE: WEIHNACHTSBÄUME für Bienen und Naturschutz.

Der Weihnachtsbaumverkauf der Diakonie Friesland-Wilhelmshaven hat schon eine lange Tradition und viele treue Kundinnen und

Kunden profitieren davon. Das Besondere: Der Verkaufserlös ist vollständig für einen guten Zweck bestimmt, der von der Stiftung Diakonie am Meer gefördert wird. In diesem Jahr soll ein neues soziales Projekt von der advent- lichen Verkaufsaktion profitieren: Eine artgerechte Bienenhaltung als Gemein- schaftsprojekt von Diakonie und Rogate-Kloster Sankt Michael startet im Frühjahr und wird insbesondere durch eine nachhaltige Imkerei zur Förderung der regionalen Biodiversität und zum Insektenschutz beitragen.

Viele Freiwillige unterstützen den Benefiz-Tannenbaumverkauf. Täglich beraten sie und verpacken die Tannen, die in verschiedenen Größen angeboten werden und aus Südniedersachsen stammen.

Verkaufsstart ist am Sonnabend, 14. Dezember 2019, am Haus der Diakonie
in der Weserstraße 192, Wilhelmshaven. Am Eröffnungstag gibt es Punsch und Bratwurst vom Grill. Die Friesland-Combo spielt auf. Start ist um 11:00 Uhr. Tannenbaumverkauf solange der Vorrat reicht, längstens jedoch bis zum 23. Dezember.