Schlagwort-Archive: Meinung

Fünf Fragen an: Daniel Bröckerhoff, Journalist und „heuteplus“-Moderator

Fünf Freitagsfragen an Daniel Bröckerhoff, ZDF-Moderator, über die Berufung zum Journalismus, eine Nachrichtensendung als Lebenstraum und die Distanz zu organisierter Religion. Daniel Bröckerhoff ist gebürtiger Duisburger und Wahl-Hamburger, pendelt aber seit einem Jahr regelmäßig nach Mainz, um dort die neue Nachrichtensendung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fünf Fragen. | Verschlagwortet mit , , , ,

Meinung: Die Tötung eines Menschen ist kein Grund zum Jubel.

Von Frater Franziskus. Als Mensch bin ich irritiert: Muss man so jubeln über die Tötung eines Menschen, auch wenn der offenbar hinter furchtbaren Verbrechen steht? Wären nicht Trauer über die Verbrechen wie am 11. September, die Kriege und alle Folgen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinung. | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Meinung: „Menschen sterben nicht nur durch einen Hammer.“

Wenn ich öffentliche Ereignisse besuche, frage ich mich, der ich zu einer Augustiner-Kongregation gehöre: Gehst du in zivil oder im Habit? Bist du da privat oder bist du da als Ordensbruder? Der Verlauf der furchtbaren Trauerfeier am Freitag für David … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinung. | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Meinung: Trauer um Schließung der Redemptoristenkirche Maria Hilf in Bochum.

von Winfried Eichholz, Unterstützer des Rogate-Klosters, Bochum. Heute, 16.01.2011, haben wir Bochumer mal wieder die zweifelhafte Freude, uns von einer Kirche verabschieden zu müssen. Die Redemptoristenkirche Maria Hilf wird, samt Kloster, mit der letzten hl. Messe um 15.00 Uhr durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinung. | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Betrachtung: „Lass dich nicht vom Bösen besiegen, sondern überwinde das Böse mit Gutem“

Eine Betrachtung zur Jahreslosung 2011 von Pastor Bernhard Busemann, Wilhelmshaven. Zwei Priester leben schon seit Jahren in enger klösterlicher Gemeinschaft zusammen. Sie spüren über die Jahre, dass sie sich immer mehr entfremdet haben. Sie kochen innerlich auf wenn der andere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinung. | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Meinung: „Rettet den Advent! Weihnachten beginnt am 25. Dezember.“

Das Wort „Advent“ verschwindet. Eine Frage der Zeit, wann vom „Weihnachtskranz“ die Rede ist. Weihnachtssüßigkeiten gibts ab dem 1.9. in den Supermärkten jedes Jahr. Weihnachtsbeleuchtungen in Straßen, Geschäften und in den Fenstern werden Anfang November in Betrieb genommen. Sogar Kirchengemeinden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinung. | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar