Martin Niemöller: „Als die Nazis die Kommunisten holten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Kommunist…“

„Als die Nazis die Kommunisten holten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Kommunist.

Als sie die Sozialdemokraten einsperrten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Sozialdemokrat.

Als sie die Gewerkschafter holten, habe ich geschwiegen, ich war ja kein Gewerkschafter.

Als sie mich holten, gab es keinen mehr, der protestieren konnte.“

Martin Niemöller (1892 – 1984), evangelischer Pastor, ehemaliger Kirchenpräsident von Hessen-Nassau, 1937 – 1945 KZ-Häftling in Dachau.

IMG_7360
Kirchenbänke 2017 in der Christus-und Garnisonkirche Wilhelmshaven (Bild: Rogate-Kloster)

Ein Kommentar zu „Martin Niemöller: „Als die Nazis die Kommunisten holten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Kommunist…“

  1. Das habe ich schon in der Kirche gesehen und hat mich total mitgenommen. Immer weggucken….  bis es einen selber trifftUta Von meinem Samsung Galaxy Smartphone gesendet.

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.